Der SpeedComfort-Konvektor hat einen externen Thermostatschalter. Diese Box wird mit Magneten an der Zufuhrleitung des warmen Zentralheizungswassers, vorzugsweise in der Nähe des (Thermostat-) Krans angebracht. Wenn keine magnetische Leitung verfügbar ist, kann die Box mit einem Klettverschluss befestigt werden.


Mehrere Exemplare, die in Serie montiert sind, werden mit einem Schalter bedient.